Beten im Alltag mit dem TeDeum

Der Tag heute im TeDeum · Morgenlob - Schriftlesung - Abendlob
www.mein-tedeum.com/tedeum

Abschied von Pastor Feldhoff am 14. Mai 2017

 

Wenn man Abschied nimmt,
geht nach unbestimmt,
mit dem Wind, wie Blätter weh'n,

sing ma et Abschiedsleed,
dat sich öm Fernweh drieht,
um Horizont, Salz und Teer.

Wer singe Püngel schnürt,
söök, wo er hinjehürt,
et wie ne Zuch fuhr,
nit nur ein Zuhuss.

Ich saach nit 'leb wohl',
dat Wort dat kling wie Hohn,
völlig hohl 'maach et joot'.

Niemals geht man so ganz,
irgendwas von mir bleibt hier,
es hat seinen Platz immer bei dir.

Nie verläßt man sich ganz,
irgendwas von dir geht mit,
es hat seinen Platz immer bei mir.

(Aus "Niemals geht man so ganz" von Trude Herr)

Weitere Bilder finden Sie in der Fotogalerie.

NachtLeben 2017

Am Freitag, 23. Juni ab 19.00 Uhr laden die Waldbreitbacher Franziskanerinnen und die Franziskanerbrüder von Hausen wieder zum"NachtLeben" ins Kloster Ehrenstein ein. Der Abend steht dieses Mal unter dem Motto "Der Friede sei mit euch".

Das „NachtLeben“ hält wie schon in den vergangenen Jahren für jeden etwas Passendes bereit. So können die Teilnehmer wählen, ob sie zum Beispiel die meditative Atmosphäre in der Kirche genießen oder in der Scheune kreativ werden wollen. Natürlich steht auch die Wanderung durch das nächtliche  Mehrbachtal wieder auf dem Programm, ebenso wie das Angebot des meditativen Tanzes und der Austausch über spirituelle Fragen und Gedanken.

Bei einem kleinen Imbiss in der Pause sind wieder alle eingeladen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zum "NachtLeben" ist jeder willkommen, der seinem Geist einmal etwas Ruhe gönnen möchte. Besonders jungen Leuten am Anfang des Berufslebens soll mit dem "NachtLeben" eine kleine Auszeit von den vielen täglichen Herausforderungen geboten werden und eine Gelegenheit, sich ihrer Spiritualität bewusst zu werden.

Einen besonderen Abschluss bildet um 22.00 Uhr die Eucharistiefeier.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Herzliche Einladung!

pdf Flyer NachtLeben

 

 

Gottesdienste in der Pfarr- und Klosterkirche St. Trinitatis:

An Sonn- und Feiertagen 9.00 Uhr Hl. Messe

Wenn Sie Fragen zu katholischen Trauungen oder Taufen in der Kirche haben, wenden Sie sich bitte an das

Pfarrbüro St. Trinitatis in Ehrenstein
Öffnungszeiten Pfarrbüro:
Donnerstag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Tel.: 02683 31382
E-Mail: ehrenstein@kkgvrw.de
www.meine-kirche-online.de

oder an das

Pastoralbüro in Asbach
Öffnungszeiten Pastoralbüro:
Mo. bis Fr. 09.00 - 12.00 Uhr
Mo., Di., Do. 15.00 - 17.00 Uhr
Tel.: 02683 43336
E-Mail: pastoralbuero@kkgvrw.de
www.meine-kirche-online.de

Standesamtliche Trauungen

Jeden ersten Samstag im Monat (von Mai – Oktober) finden im Kloster Ehrenstein standesamtliche Trauungen statt.

Über freie Termine können Sie sich in der aktuellen Terminübersicht informieren:
pdf
Terminübersicht

Anfragen sind möglich per E-Mail: info@kloster-ehrenstein.de
oder telefonisch: 02683 9375820

Auskünfte erteilt Ihnen auch das Standesamt in Asbach:
E-Mail: standesamt@vg-asbach.de
Tel.: 02683 912112 oder 912212
www.vg-asbach.de

Unser Geschenktipp:

pdf Geschenk
pdf Gutschein zum Download